Leistungen

NEU: Betreu­ungs­leis­tun­gen für Senioren mit Einsatz eines Therapie­hundes

Unsere Betreuungsleistungen für Senioren bieten mehr als klassische Pflege, indem wir die therapeu­tische Unterstützung durch speziell ausgebildete Therapie­hunde inte­grie­ren.

Die Therapiehunde leisten Gesell­schaft, reduzieren Stress und regen zur physischen Aktivität an. Sie sind sorgfältig geschult, um optimale Unterstützung zu bieten und besuchen regelmäßig unsere Senioren für Spaziergänge und beruhigende Interaktionen. Ihr positiver Einfluss auf die emo­tionale und körperliche Gesundheit unserer Klienten ist unverkennbar. 

Hinweis: Diesen Dienst bieten wir aktuell nur in Steglitz-Zehlendorf an.

Hilfe bei der Grundpflege

Dinge laufen nicht immer wie geplant, so kann es manchmal unerwartet oder vorzeitig dazu kommen, dass man auf Hilfe angewiesen ist. Dabei können wir Sie sowohl beim Kämmen der Haare, der Bartpflege, Zähne putzen als auch beim Duschen oder Baden unterstützen. 

Jeder Mensch kann pflegedürftig werden. Egal ob durch einen Unfall oder des Alters wegen, wir helfen unseren gern bei allen körperlichen Belangen.

Betreuung und hauswirtschaft­liche Hilfen

Gute Gesellschaft garantiert eine gute Zeit! Ganz nach diesem Motto ist es uns auch ein Anliegen, neben allen medizinischen und haushaltsnahen Dienstleitungen, Ihren sozialen sowie emotionalen Bedürfnissen gerecht zu werden. Denn nicht nur die körperliche Pflege ist ein wesentlicher Bestandteil für Ihr Wohlbefinden, auch der Erhalt der häuslichen Umgebung und gute Gesellschaft gehört unweigerlich dazu. 

Deshalb bieten wir auch hauswirt­schaftliche Dienste und Besorgungen (z.B. Einkäufe von Lebensmitteln, Abholen von Rezepten, Medikamenten, Verordnungen und Hilfsmitteln), das Kochen und Zubereiten von Mahlzeiten, das Aufräumen und Spülen, die Reinigung der Wohnung, das Waschen und Einräumen der Wäsche und vieles mehr.

Behandlungs­pflege

Mit der sogenannten Behandlungspflege übernimmt unser Fach- und Pflegepersonal bei Bedarf gerne auch medizinisch notwendige Leistungen. 

Hierzu erhalten Sie von Ihrem Arzt eine entsprechende Verordnung mit Angabe der notwendigen Leistungen. Darunter fallen Tätigkeiten wie Medikamentengabe, Injektionen, Wundversorgung, Verbandwechsel, Blutdruck- und Blutzuckermessung, Insulingabe und vieles mehr.

Beratungsbesuche

Die Beratung und Information von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen ist uns ein wichtiges Anliegen. Gern übernehmen wir daher auch Beratungsbesuche im Rahmen des § 37.3 SGB XI und beraten Sie zur Pflege Ihres Angehörigen, zum Leistungsangebot der Pflegeversicherung und vielem mehr.

Gern unterstützen wir unsere Klienten bei den erforderlichen Anträgen Auch nehmen wir bei Bedarf gern an den Begutachtungen des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) und des Sozialamtes teil und helfen nötigenfalls bei dem Erstellen von den Widersprüchen.

Verhinderungs­pflege

Im Rahmen der Verhinderungspflege können wir pflegende Angehörige entlasten, wenn diese krankheitsbedingt ausfallen oder auch mal Auszeit für sich selbst nehmen möchten. 

Die Kosten hierfür übernimmt ab Pflegegrad 2 die Pflegeversicherung unabhängig von Ihrem Pflegegeld. Die Verhinderungspflege kann hierbei sowohl stunden als auch tageweise stattfinden.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner